enspecter

enspecter ist unsere App für die Online/Offline Aufnahme von Liegenschaften

Die App befindet sich gerade im BETA Test – sollten Sie Interesse haben sich an diesem Test zu beteiligen, dann schreiben Sie uns gerne an.

Kostenlos Informieren

enspecter

enspecter ist unsere App für die Online/Offline Aufnahme von Liegenschaften

Die App befindet sich gerade im BETA Test – sollten Sie Interesse haben sich an diesem Test zu beteiligen, dann schreiben Sie uns gerne an.

  • Liegenschaften begehen

  • Verbraucher exportieren

  • Messgeräte konfigurieren

  • Messstrukturen und Messdaten exportieren

Gefördert durchs BMWI
Kostenlos Informieren
Kerstin GudianDiplom-Informatikerin

Aufnahmeapp für Energieaudits nach DIN 16247-1

Liegenschaften begehen

Verbraucher aufnehmen

Daten exportieren

Alle Daten, die Sie mit enspecter aufgenommen haben, können Sie exportieren um Sie auf Ihrem Computer oder Laptop weiter zu verwenden. Die Daten werden dabei als csv-Datei gespeichert, welche sie mit einem Tabellenkalkulationsprogramm öffnen können. Es wird jeweils eine solche Export-Datei für Verbraucher, für Zähler und für die angelegten Bereiche erstellt. Die mit enspecter aufgenommenen Bilder werden ebenfalls mit-exportiert.

Die folgenden Schritte veranschaulichen, wie Sie die Daten exportieren, wie Sie sie im Dateisystem finden und weiterverarbeiten können.

A – enspecter Export

1. Schritt

Wählen Sie im Seitenmenü den Menüpunkt „Exportieren (*.csv)“ aus.

2. Schritt

Nach dem Export wird Ihnen eine Meldung angezeigt, wo sich die exportierten Daten im Dateisystem Ihres Mobilgerätes befinden.

Im Standard-Fall befinden sich die Dateien hier: …/InternerSpeicher/Android/data/de.enmas.enspecter/files/Documents/EXPORT/…

Der Name des Ordners setzt sich aus dem Namen der Liegenschaft und einer Zahlen-Buchstaben-Kombination zusammen.

B – Mobilgerät an Computer anschließen

Schließen Sie Ihr Mobilgerät mit einem USB-Kabel an einen Computer an. Auf Ihrem Mobilgerät erscheint ein Dialog zur Nachfrage, wie die USB-Nutzung erfolgen soll. Wählen Sie hier „Dateien übertragen“ aus.

Im Dateisystem Ihres Computers erscheint das Mobilgerät als Laufwerk. Wählen Sie im Dateisystem den Ordner mit den exportierten Daten aus:

…/InternerSpeicher/Android/data/de.enmas.enspecter/files/Documents/EXPORT/…

Der Ordnername setzt sich aus dem Namen der Liegenschaft und einer Zahlen-Buchstabenkombination zusammen.

In diesem Ordner finden sich sowohl alle Bilder benannt nach ihrem Bereich, als auch die CSV-Dateien der Zähler, Verbraucher und Bereiche.

C – Excel Import

1. Schritt

Um die CSV-Dateien zu öffnen benötigen Sie ein Programm das dieses Dateiformat lesen kann. Wir beschreiben den Import am Beispiel von Microsoft Excel.

2. Schritt

In Excel wechseln Sie auf den Menüpunkt „Daten“. Dort wählen Sie „Aus Text/CSV“.

3. Schritt

Wählen Sie nun die CSV-Datei auf Ihrem Mobilgrät-Laufwerk aus.

4. Schritt

Da im deutschen Sprachgebrauch sehr gern Umlaute verwendet werden, muss noch der Zeichensatz in diesem Schritt umgestellt werden. Wechseln Sie von „Westeuropäisch (Windows)“ zu „Unicode (UTF-8)“ damit Umlaute korrekt dargestellt werden.

5. Schritt

Nach Umstellung des Zeichensatzes klicken Sie auf „Laden“.

Fertig

Importierte Daten in Excel.